Schmuck mit HÄMATIT

Schmuck mit HÄMATIT

Stein der TATKRAFT

Schmuckstücke aus Hämatit passen einfach zu jedem Outfit.
Hämatit ist ein anthrazitgrauer, schwerer, metallisch glänzender Stein.
Dass er auch Blutstein genannt wird, kommt daher, dass das sich das Wasser beim Schleifen blutrot verfärbt. 
 
Hämatit lässt sich elektrolytisch sehr gut mit verschiedenen Metallen beschichten und je nach Metall entstehen wunderschöne metallische Farben.
Zudem sorgt die Beschichtung auch für einen Schutz, denn Hämatit ist sehr empfindlich gegen Säuren, Salze und Hitze. Er kann deshalb beim Tragen auf der Haut schnell oxidieren und spröde werden- eine Beschichtung mit Metall schützt und veredelt also den Stein.
In der Antike wurde er, wegen seinem Glanz als Spiegel verwendet.
In alten Kulturen wurde er als Stein der Entschlossenheit und Tatkraft bezeichnet und wurde  gegen Mutlosigkeit eingesetzt.