Shopping - Sehnsucht in dieser Zeit?

Geposted von Susan Ecker am

Sehnsucht nach Shopping in dieser Zeit ?

Shopping Sehnsucht

Darf man das ohne schlechtes Gewissen?

Ganz klar, es gibt im Moment natürlich Wichtigeres als Shoppen... Aber so viele Dinge sind banal, nicht lebensnotwenig und unnötig... und fehlen tun sie uns doch, die schönen Unnötigkeiten des Lebens.

Gemütliche Restaurantbesuche, Wellnesstage in der Sauna, verwöhnen lassen bei der Kosmetikerin, der lang ersehnte Urlaub oder Kurztrip...und nicht zuletzt auch Shopping.


Entspannt mit der Freundin durch die Stadt bummeln, sich von der herrlichen Reizüberflutung in den Geschäften - mit echten Verkäuferinnen, deren Lächeln man sogar sieht... - verführen lassen, Parfum schnuppern in einer schönen Parfumerie, mit all ihren verlockenden kleinen Tiegelchen, Fläschchen und Tübchen, den Latte macchiato und die leckere Waffel zwischendurch und natürlich den Plausch mit der Shopping Freundin.

Ja sicher, alles nicht so wichtig... außer, wenn man bedenkt, dass an diesen ganzen herrlichen Unnötigkeiten auch viele Arbeitsplätze hängen, die Bedienung im Cafe, die Verkäuferin in der Parfumerie, die Reiseverkehrsfachfrau im Reisebüro und selbstredend die ganzen, teils sehr mühevoll, mit viel Herzblut aufgebauten Existenzen...


Und nun bleibt uns - schon wieder - nur Onlineshopping... aber ist das ein Ersatz ?


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlassen Sie einen Kommentar